TEL:  +49 561 43344           KONTAKT           logo         






Desinfektion

DESINFEKTION


KALTVERNEBELUNG MIT H2O2 UNSER VERFAHREN FÜR DIE GEBÄUDEHYGIENE

Beim Kaltnebelverfahren mit H2O2 (Wasserstoffperoxid) erzeugt die feine Düse des Vernebelungsgerätes ein desinfizierendes Aerosol, das sich im Raum ausbreitet und bis in Ecken, Nischen und Spalten dringt. Dabei zeigt sich der sehr hohe Wirkungsgrad der modernen Technologie: Schimmel, Fäkalbakterien und multiresistente Keime und Viren werden effektiv bekämpft und Gerüche neutralisiert. Die Kaltvernebelung, auch als „trockenes” Verfahren bezeichnet, kommt mit einer geringen Feuchtigkeitsmenge aus. Dank dem äußerst fein vernebelten H2O2 bilden sich keine Kondensationsrückstände auf Oberflächen. Das schont Wandverkleidungen, Mobiliar und andere Einrichtungsgegenstände. Der praktische Vorteil: Bis auf wenige Ausnahmen kann das gesamte Inventar – inklusive elektronischer Geräte - in den behandelten Räumen verbleiben.

Wenn Sie nach einer Desinfektionsbehandlung in Kassel oder Umgebung suchen, gehen wir der Sache gerne nach – fordern Sie noch heute Ihr unverbindliches Angebot an!